Artikel mit dem Tag "Fiskalvertretung"



Steuernews Schweiz · 02.07.2020
Seit 2019 müssen ausländische Unternehmen auch die Versandhandelsunternehmen bei der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) registriert sein, sofern sie mehr als CHF 100’000 Umsatz erzielen. Inzwischen stellte sich heraus, dass viele die Meldung unterlassen. Neu diskutierte der Bundesrat deshalb diese Problematik. Dabei sollen Unternehmen und auch Betreiber von Versandplattformen alle Lieferungen von Waren in die Schweiz deklarieren und versteuern. Der Bundesrat stimmte über die Strafmassnahme
Steuernews Schweiz · 06.12.2017
Schweizer Mehrwertsteuer erlegt ausländischen Firmen neue Pflichten auf. Jede natürliche oder juristische Person, unabhängig von ihrer Rechtsform, Zweck oder Gewinnabsicht, die ein Geschäft in der Schweiz oder im Ausland betreibt und mit diesem Geschäft Lieferungen und Leistungen in der Schweiz erbringt oder einen Sitz, eine Betriebsstätte in der Schweiz unterhält, ist mehrwertsteuerpflichtig in der Schweiz.