A-S-C-L Leistner und Partner

STEUERBERATER & TREUHÄNDER

Steuerpflicht ausländischer Firmen in der Schweiz

Fiskalvertretung & Steuerstellvertretung in der Schweiz

Sind Sie ein Unternehmen mit Domizil im Ausland, welches in der Schweiz gewerblich oder freiberuflich aktiv ist oder Schweizer Kunden hat?

Die folgende Checkliste hilft Ihnen, Ihre ggf. bestehende Steuerverpflichtung in der Schweiz zu überprüfen:

  • Sind Sie als Dienstleister, Unternehmer, Produzent, Verkäufer, Vertreter, Künstler etc.  vor Ort oder online in der Schweiz tätig? Sind Ihre Kunden Unternehmen oder Privatpersonen?
  • Haben Sie ein Schweizer Büro, einen Vertreter, ein Lager, einen Server in der Schweiz u. Ä.?
  • Besteht Ihre Tätigkeit in der Schweiz in der Ausführung der Arbeiten an Gegenständen wie z.B. Installationen, Montageleistungen etc.?
  • Erfüllen Sie in der Schweiz werkvertragliche Leistungen?
  • Liefen Sie die digitalen, elektronischen, online Dienstleistungen in die Schweiz auch an Privatpersonen wie z. B. Zurverfügungstellung der Websites, Musik, Applikationen, Webinaren etc.?
  • Sind Sie in Projekten wie z. B. das Einführen und Implementieren von IT etc. vor Ort in der Schweiz tätig?
  • Überschreiten die Umsätze Ihrer Firma aus den o.g. Leistungen oder Lieferungen in die Schweiz 100.000,- CHF p.a.?
  • Wollen Sie sich im Schweizer Mehrwertsteuerregister freiwillig registrieren lassen?

Sofern Sie mindestens eine der o.g. Fragen mit „Ja“ beantwortet haben sowie die weltweite Umsatzschwelle 100.000,- CHF erreicht haben, sind Sie in der Schweiz mehrwertsteuerpflichtig. Bitte beachten Sie, dass die o.g. Liste nicht vollständig ist. 

Die Schweizer Mehrwertsteuerpflicht entsteht für Sie ab dem ersten Franken, sobald Sie einen weltweiten Umsatz von 100.000,- CHF oder höher weltweit erzielen. Dies trifft auch auf die Kleinsendungen zu, die der Einfuhr- /Vorsteuer bei der Unterschreitung der Schwelle von 100.000,- CHF nicht unterliegen. Steuerfreie Kleinsendungen, die der Einfuhrsteuer nicht unterliegen, sind die Sendungen, deren Einfuhrsteuer 5.- CHF (hier: MWSt 7.7%  von Warenwert 65,- CHF) nicht übersteigen.

Unsere Leistungen:

Die Beauftragung eines schweizerischen Fiskalvertreters ist in den o.g. Fällen für ausländische Firmen verpflichtend. Gern prüfen wir, ob Ihre Mehrwertsteuerpflicht in der Schweiz besteht, und entlasten Sie mit Fokus auf:

  • Anmeldung im Mehrwertsteuerregister
  • Analyse und Optimierung Ihrer Geschäftsvorfälle
  • Deklaration der Abrechnungen 
  • Prüfung der Rechnungen
  • Korrespondenz mit Steuerbehörden
  • Verhandlung ggf. Rechtsmittelverfahren

Folgende Fragen sind im Zusammenhang mit der Tätigkeit der ausländischen Unternehmen in der Schweiz ebenfalls von Bedeutung:

1. Entsteht durch Ihre Tätigkeit in der Schweiz eine steuerliche Betriebsstätte?

2 Ist das Unternehmen in der Schweiz gewinnsteuersteuerpflichtig? Muss eine Steuererklärung eingereicht werden?

3. Auch die Fragen der Arbeits- und Aufenthaltsbewilligung muss man im Voraus klären. 

4. Ggf. wäre die Gründung einer Niederlassung oder einer selbstständigen Gesellschaft interessant.

 Gern prüfen und planen wir zusammen mit Ihnen Ihre Rechtssicherheit.

Vertretung in der Schweiz

Sobald Sie in der Schweiz den Behördenkontakt haben, fordern sie Sie auf, ihnen eine zur Zustellung bevollmächtigte Person in der Schweiz zu bezeichnen. Gern vertreten A-S-C-L Leistner und Partner, Steuerberater und Treuhänder Sie in der Schweiz. 

A-S-C-L Experten sind seit Jahren Geld- und Steuerverbesserer. Wir helfen gern .

Kontakt

A-S-C-L Leistner und Partner, Steuerberater und Treuhänder

Eingetragen im Handelsregister Schweiz

Eingetragen im Rechtsdienstleistungsregister beim Landgericht Freiburg Deutschland

Bahnhofstrasse 31, 8280 Kreuzlingen Schweiz

Beratung persönlich und / oder online

leistner-martin@ascl-treuhand.ch

 +41715082099

+4975315848270  

Jens Leistner

Rechtsberater, Steuerberater Schweiz

MBA Finance Cambridge UK

Diplom Kaufmann FH


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.