Betrugswarnungen

Betrugswarnungen · 24.06.2020
Die populärste Geldquelle der Kriminellen sind Phishing-Mails und »geklonte« Bank-sites (vor kurzem die Seite für Corona-Sofort-Hilfe-Anträge), um Bankdaten zuklauen und Konten leerzuräumen. Kriminelle lauern auch auf Immobilineportalen in gefragten Städten. Kontaktmöglichkeit: eine Mailadresse aufgrund eines Aufenthalts im Ausland und einem angeblichen Treuhanddient (einem tatsächlichen Unternehmen, der nichts ahnt). Eine Anzahlung für die Besichtigung erfolgt i.d.R. per Western Union.
Betrugswarnungen · 02.06.2020
Please note: Suspicious fraudulent activity # In the event that you are confronted with fraudulent activity that concerns an A-S-C-L company, an A-S-C-L product (e.g. investment fraud) or alleged A-S-C-L employees, please report this to leistner-martin@ascl-treuhand.ch. A-S-C-L Steuerberater & Treuhänder take all reference to suspicious or fraudulent activity very seriously, including internet fraud or appropriation of identity that also includes the unauthorised use of the A-S-C-L logo.

Betrugswarnungen · 29.03.2019
Aktuell sind täuschend echt aussehende Bescheide im Umlauf, die angeblich zu viel erstattete Steuern zurückfordern. Reagieren Sie keinesfalls auf solche Schreiben. Sollte sich herausstellen, dass auch Sie ein gefälschtes Schreiben erhalten haben, melden Sie sich umgehend bei ihrer örtlichen Polizeidienststelle und erstatten Sie entsprechende Anzeige.