Artikel mit dem Tag "Myozyme-Urteil"



News für Ärzte · 30.03.2019
Das Myozyme-Urteil des Bundesgerichts hat die Kontroverse um die Rationierung / Leistungsbeschränkungen der Behandlungen im Gesundheitswesen angefacht. Mit diesem Urteil schützte das Bundesgericht Klage eines Kantonsspitals gegen die KPT und verpflichtete diese als Grundversicherung, die Kosten für die Behandlung mit dem ArzneimittelMyozyme© zu übernehmen. Die Kosten betrugen ca. CHF 370000 während der ersten zwölf Monate der Behandlung.