Artikel mit dem Tag "Arztpraxis"



Ärzte News · 08.06.2021
Ein selbständiger Zahnarzt klagte wegen seiner Besteuerung. Er wurde mit einem Einkommen CHF 567000 veranlagt. In diesem Betrag wurden CHF 124000 nach einer Buchprüfung durch die Steuerverwaltung geschätzt (sog. Ermessenszuschlag Urteil 2C_963/2020 vom 7. Mai 2021). Der Revisor begründete die Hinzurechnung mit einem nicht nachgewiesenen, dennoch nachvollziehbaren Vermögensvergleich.
Ärzte News · 27.04.2021
Bei der aktuellen mehrwertsteuerlichen Beurteilung, ob eine von der Steuer ausgenommene Heilbehandlung vorliegt, wird grundsätzlich auf TARMED abgestellt. Die Tarifstruktur TARMED dient der Abrechnung von ambulanten ärztlichen Leistungen in Arztpraxen und Spitälern mit Einzelleistungstarif. Ausnahmen von diesem Grundsatzwerden definiert. Als Erbringer von Heilbehandlungen gelten die zugelassenen Ärzte und Ärztinnen.

Ärzte News · 10.12.2020
Beim Verkauf einer Arztpraxis gehört der Goodwill wie Patientenstamm dem Unternehmen und nicht dem veräussernden Arzt. Bringt der Arzt den Patientenstamm aus seinem Unternehmen ohne Entschädigung in eine dritte Gesellschaft ein, wird eine verdeckte Gewinnausschüttung aus dem Verkauf aufgerechnet. Die Verletzung der Treuepflicht gegenüber der verkauften AG liegt ebenfalls vor.