A-S-C-L Leistner & Partner

STEUERBERATER & TREUHÄNDER

Steuer- und Rechtsberatungen sind immer mit Kosten, Arbeitszeit und Auslagen der Berater*innen verbunden. Diese Kosten stellen sie ihren Kunden in Rechnung. Sie ersparen einem Ratsuchenden allerdings Zeit, unüberlegte Investitionen, riskante Geldanlagen, Strafanzeigen wegen Steuerhinterziehung und Steuer-Überraschungen.

Sie haben Fragen zu unseren Preisen? Gute Lösungen sind Geldwert.

Steuerberater und Treuhänder erbringen anspruchsvolle Leistungen, die unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und deswegen unterschiedliche Preise haben, wie z. B. 

  • einmalige oder laufende Beratung in Steuersachen eines Landes oder grenzüberschreitend,
  • einmalige oder laufende Vertretung in Steuersachen oder in Steuer-Straf-Sachen,
  • einmalige oder laufende Hilfeleistung bei der Bewältigung der steuerlichen Pflichten von Mandanten, wie Erstellen von Steuererklärungen in einem Land oder grenzüberschreitend,
  • Hilfeleistung bei der Erfüllung der Buchführungspflichten und Aufstellung von Bilanzen in einem Land oder grenzüberschreitend,
  • Bearbeitung der Steuer- und Finanzangelegenheiten der Mandanten,
  • Gründungsberatung, Geschäftsführung,
  • Vertretung in Rechtsmittelverfahren etc.

Steuerberatungshonorarsatz je nach Schwierigkeitsgrad des Sachverhalts


In der Schweiz folgen wir den Honorarempfehlungen der Schweizerischen Kammer der Wirtschaftsprüfer, Steuerexperten und Treuhandexperten. 

Für Steuererklärungen, Buchhaltung, Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung und bei Behandlung von komplexen Fragen wird von der Schweizerischen Kammer der Wirtschaftsprüfer, Steuerexperten und Treuhandexperten nachstehender Honoraransatz (je Std.)


  • "für Betriebsinhaber, Partner, Direktoren sowie entsprechend qualifizierte Berater mit langjähriger Erfahrung empfohlen: CHF 260-420; CHF 100 bis CHF 160 für Assistenten, Sekretariat."
  • Bei einem Beratungsfall durchschnittlicher Schwierigkeit setzten diplomierte A-S-C-L Steuerexperten mindestens die durchschnittliche Mittel-Zeitgebühr an, die aktuell bei 350 CHF / EUR Netto für Privatpersonen pro Stunde liegt. 

"Bei Vorliegen einer der folgenden Voraussetzungen können lt. EXPERTsuisse  die vorstehenden Honoraransätze pro Funktionsstufe angemessen, auf das Doppelte, erhöht werden in Fällen:

  •  mit besonderer Verantwortung;
  •  wo bedeutende Interessen in Frage stehen;
  •  wo spezielle Kenntnisse und spezifische Erfahrung erforderlich sind;
  •  mit besonderer Dringlichkeit (insbesondere bei Auftragsbearbeitung ausserhalb der üblichen Bürostunden);
  •  wo sich dies aus den Honorarordnungen entsprechender Fachverbände ergibt."

Die Empfehlung der EXPERTsuisse ist transparent, allerdings veraltet. Die Abrechnung z. B. von Finanzbuchhaltung nach Stunden ist nicht zeitgemäss, da diese automatisierbar ist. Sofern ein Treuhänder immer noch nach Stunden abrechnen kann, wird er einen Bogen um Digitalisierung machen.

Welche Alternativen gibt es bei A-S-C-L?

A-S-C-L bietet in der Schweiz neben der klassischen Abrechnung nach Stunden auch alternative Preismodelle wie

1) Dienstleistungen zu Grundpreisen z.B. "Steuererklärungen für Privatpersonen", "Korrespondenzadresse mieten" im Online-Tax-Shop,

2) Preise auf Basis vom Interessenwert z. B. Einkommen x Honorarprozentsatz x Schwierigkeitsfaktor.

In Deutschland sind Gebühren für 
  • Steuererklärungen, Finanzbuchhaltung, Steuerberatung einheitlich in der Vergütungsverordnung für Steuerberater (StBVV);
  • für Rechtsmittelverfahren, Rechtsberatung im Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwälte (RVG) vorgegeben und nicht verhandelbar.

Sie haben Fragen? Sie benötigen eine 1:1 Beratung ohne langfristige Steuerbetreuung?

Wir besprechen im Beratungstermin Ihre Anliegen. Gerne können Sie uns vor dem ersten Beratungstermin Ihr Anliegen und Informationen zukommen lassen. 

Der erste Beratungstermin dauert i.d.R. eine ½ – 1 Stunde und wird mit den folgenden Stundensätzen in Rechnung gestellt:

  • für Privatpersonen mit CHF 350 für zwei Länder CH oder/und DE,
  • für Unternehmer i.d.R. CHF 420 je nach Schwierigkeit des Sachverhalts. 

Die grenzüberschreitende Steuerberatung Deutschland + Schweiz ist anspruchsvoll, da besondere Kenntnisse und Erfahrungen wie z. B. bei komplexen grenzüberschreitenden Sachverhalten Schweiz-Deutschland notwendig sind. Ihr Vorteil: Die Beauftragung von zwei Steuerkanzleien in der Schweiz und in Deutschland ist bei der A-S-C-L nicht nötig.

Laufende jährliche Steuererklärungen CH - DE: erster Kennenlerntermin

Der erste Termin dauert ca. eine ½ Stunde und wird zum Honorarsatz CHF/EUR 350 pro Stunde Netto bei Steuererklärung in Rechnung gestellt.

A-S-C-L Honoraransatz: Buchhaltung Treuhanddienst in der Schweiz CHF 290 / h

Alle A-S-C-L-Steuerexperten verfügen über Diplome in den Fachbereichen Steuern, Finanzen und Bilanz-Steuer-Recht. Wir sind digitalisiert, unsere Prozesse sind optimiert. Ein Treuhänder, welcher für einen Sachverhalt 10 Stunden braucht und CHF 150 / h in Rechnung stellt, ist hochpreisiger als seine Kollegen mit Erfahrung, welche CHF 290 / h kosten und nur 5 Stunden für die gleiche Aufgabe benötigen. Neben der Abrechnung nach Stunden bietet A-S-C-L Abrechnung nach Schwierigkeitsgrad an.

Schweizer Treuhänder: Honorarsatz im Vergleich

  • Finanzbuchhaltung für Einzelfirmen und KMUs:
    - 120 bis 600 Buchungen kosten bei Schweizer Treuhändern zwischen CHF 900 bis CHF 6000 p.a. (also ca. CHF 7-10 pro Buchungssatz). Dies bedeutet die Verbuchung der Geschäftsvorfälle zum buchhalterischen Stundensatz von ca. CHF 100/ h gem.  Honorarempfehlungen der Schweizerischen Kammer der Wirtschaftsprüfer, Steuerexperten und Treuhandexperten.
  • Die Verbuchung eines Geschäftsvorfalls benötigt in der Regel etwa 2-5 min, sofern Belege bereits chronologisch nach Rechnungen und den Rechnungen entsprechenden Zahlungs- und Bankbelegen sortiert sind. In der Regel benötigt ein Buchhalter mangels geordneter Belege mehr Zeit.
  • Einrichtung von einem FiBu-Programm kostet je nach Kontenplan CHF 0-500,
  • Steuererklärungen in der Schweiz oder in Deutschland offerieren wir ab CHF 499,
  • MwSt-Registrierung offerieren wir für einmalig CHF 299, Fiskalvertretung ab CHF 1200 p. a.

Digitale Buchhaltung bei A-S-C-L

Gern verzichten wir auf die Papier-Pendelordner und helfen Ihnen, Ihre Buchhaltung zu digitalisieren.

Sofern Sie Ihre Buchhaltung an uns delegieren möchten, können Sie Ihre Buchhaltungskosten optimieren, indem Sie das Einscannen von Dokumenten und das Ablegen dieser online in unsere WebAkte übernehmen.

Auf das manuelle Anfassen, Verbuchen, Abheften von Papier-Unterlagen verzichten A-S-C-L Treuhänder zu Ihrem Vorteil sehr gern. Gern importieren A-S-C-L Treuhänder nach Abstimmung mit Ihnen die elektronischen Bankbelege in das Finanzbuchhaltungsprogramm. Diese werden anhand von Buchungsvorlagen von uns geprüft und im Wesentlichen automatisch gebucht.

Um das Verbuchen der Bankdaten zu vereinfachen, empfehlen wir, Ihre Bankdaten in den folgenden Formaten bei Ihrer Bank herunterzuladen und zwecks elektronischer Verbuchung uns zur Verfügung zu stellen:

  • Xml-Bankkontoauszug (ISO 20022) oder 
  • Bankontoauszug MT940 oder 
  • Camt ISO 20022.

ISO 20022 ist ein internationaler Standard für den elektronischen Daten-Austausch. Alle Schweizer Banken stellen diesen ihren Geschäftskunden zur Verfügung. 

Abrechnung: Finanzbuchhaltung & Jahresabschluss

Um Ihre Kosten für unsere Hilfe so knapp wie möglich zu halten, werden zu Beginn der Zusammenarbeit die Jahreskosten für die von Ihnen bestellten Produkte und Leistungen auf Monatsbasis kalkuliert und Ihnen monatlich mit 1/12 in Rechnung gestellt. Im Fall einer Differenz zum Jahresende ergibt sich eine Gut- bzw. Lastschrift. Mit Neumandanten wird ggf. eine Akontozahlung vereinbart.

Detaillierte Selbstanalyse

Wir haben eine detaillierte Selbstanalyse geführt und festgestellt, dass unsere Mandanten unsere Honorare für transparent und angemessen halten.

Bitte beachten Sie, dass die vorstehenden Preise jeweils als Netto-Wert ohne MwSt angegeben werden.

Mehrwert

Damit Sie Ihre maximale Steuerrückerstattung bekommen bzw. Ihre minimale Steuerzahlung leisten, prüfen wir alle Steuergestaltungen und Abzugsmöglichkeiten.

Eilfall

Sollte Ihre Angelegenheit dringend sein, bitten wir Sie, dies bei der Online-Aufnahme zu vermerken.


Warum sollen Sie sich für A-S-C-L Steuerexperten entscheiden?

Grosse Treuhandgesellschaften sind hochpreisiger als die spezialisierte Boutique Steuerkanzlei A-S-C-L Leistner und Partner, Steuerberater und Treuhänder. Als Steuerberater St. Gallen und Treuhänder Kreuzlingen bearbeiten wir viele grenzüberschreitende Angelegenheiten. Unsere Expertise unterscheidet uns von den anderen Steuerberatungsunternehmen.

Warum Sie nur gewinnen können

Die grenzüberschreitend arbeitenden Steuerexperten, wie A-S-C-L Leistner und Partner, Steuerberater und Treuhänder, machen sich bezahlt.