A-S-C-L Leistner und Partner

STEUERBERATER & TREUHÄNDER

Steuer- und Rechtsberatungen sind immer mit Kosten, Zeit und Auslagen des Steuerberaters, die er seinen Kunden in Rechnung stellt, verbunden. Sie ersparen den Ratsuchenden allerdings Zeit, unüberlegte Investitionen, falsche Erwartungen, riskante Geldanlagen und böse Steuer-Überraschungen.

Sie haben Fragen zu unseren Preisen?


In der Schweiz folgen wir den Honorarempfehlungen der Schweizerischen Kammer der Wirtschaftsprüfer, Steuerexperten und Treuhandexperten. Bei Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung, Gutachten und bei Behandlung von Spezialfragen wird von der Schweizerischen Kammer der Wirtschaftsprüfer, Steuerexperten und Treuhandexperten nachstehender Honoraransatz (je Std.) empfohlen:

1) CHF 260,- bis CHF 420, -für Betriebsinhaber, Partner, Direktoren sowie entsprechend qualifizierte Berater mit langjähriger Erfahrung,

2) CHF 100,- bis CHF 160, - Assistenten, Buchhalter, Sachbearbeiter, Sekretariatsmitarbeiter.


A-S-C-L Gebühren in der Schweiz:

 1) Online Steuererklärungen für Privatpersonen offerieren wir zum Pauschalpreis im A-S-C-L Online Shop.

2) Steuerberatung, Finanzcoaching, Treuhand werden nach Stundensätzen gem. Honorarempfehlungen EXPERTsuisse i.d.R. CHF 260,- in Rechnung gestellt.

3) Rechtsberatung wird nach Stundensätzen der Verordnung über die Anwaltsgebühren i. d. R. CHF 260,- fakturiert.

Unser Honorarsatz ist gem. den o.g. Empfehlungen abhängig von der Schwierigkeit des Sachverhalts und liegt i.d.R. höher als CHF 260,- per Stunde, sofern besondere Kenntnisse und Erfahrungen wie z. B. bei den grenzüberschreitenden Sachverhalten Schweiz Deutschland notwendig sind.

A-S-C-L Gebühren fair in Deutschland:

In Deutschland sind Gebühren gesetzlich einheitlich wie folgt geregelt und nicht verhandelbar:

2) Rechtsberatung gem. Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwälte (RVG).

Unsere Effektivität

Alle A-S-C-L-Steuerexperten verfügen über mehrere Diplome in den Fachbereichen Steuern, Finanzen und Bilanz-Steuer-Recht. Wir sind digitalisiert, unsere Prozesse sind optimiert. Ein Treuhänder, welcher für einen Sachverhalt 10 Stunden braucht und CHF 150 / h in Rechnung stellt, ist hochpreisiger als erfahrene, effizient organisierte Kollegen, welche CHF 260 / h kosten und nur 3-5 Stunden für die gleiche Aufgabe benötigen.

Erster Beratungstermin

Wir besprechen im ersten Beratungstermin Ihr Anliegen und unser Vorgehen. Gerne können Sie uns vor dem ersten Beratungstermin Ihr Anliegen und Informationen zukommen lassen. 

Der erste Beratungstermin dauert i.d.R. eine ½ – 1 Stunde und wird pro Sachverhalt zu dem Stundensatz CHF 125,- netto pro ½ h abgerechnet. Sofern der Ersttermin zur Übernahme der langfristigen Betreuung führt, wird die Hälfte der Gebühren für das erste Gespräch als Gutschrift angerechnet.

Treuhanddienst

Für Start-ups und KMUs bieten wir Ihnen Treuhanddienst und Hilfe bei Buchführung & Inkasso zu Spezialkonditionen. 

Unsere Buchhaltungs- & Jahresabschluss-Honorare für Freiberufler, Einzelfirmen und KMUs in der Schweiz:

  • Finanzbuchhaltung für Einzelfirmen und KMUs:
    120 bis 600 Buchungen  kosten in der Schweiz i.d.R. zwischen CHF 900,- bis CHF 6000,- p.a. Dies entspricht einem Honorar CHF 100,- / h.
  • Einrichtung von einem FiBu-Programm kostet je nach Kontenplan CHF 0-500,-
  • Steuererklärungen in der Schweiz oder in Deutschland offerieren wir ab CHF 289,-
  • MWST-Anmeldung CHF 500,-, Fiskalvertretung ab CHF 1200,- p. a.

Abrechnung: Finanzbuchhaltung & Jahresabschluss

Um Ihre Kosten für unsere Hilfe so knapp wie möglich zu halten, werden zu Beginn der Zusammenarbeit die Jahreskosten für die von Ihnen bestellten Produkte und Leistungen auf Monatsbasis kalkuliert und Ihnen monatlich mit 1/12 in Rechnung gestellt. Im Fall einer Differenz zum Jahresende ergibt sich eine Gut- bzw. Lastschrift. Mit Neumandanten wird ggf. eine Akontozahlung vereinbart.

Mehrwert

Damit Sie Ihre maximale Steuerrückerstattung bekommen bzw. Ihre minimale Steuerzahlung leisten, prüfen wir alle Steuergestaltungen und Abzugsmöglichkeiten.

Eilfall

Sollte Ihre Angelegenheit dringend sein, bitten wir Sie, dies bei der Online-Aufnahme zu vermerken.