»Was immer es auch kostet« - breaking News EU - billionenschwere Wiederherstellungsfonds

Die EU beschliesst billionenschwere Wiederherstellungsfonds und bricht nicht auseinander.
Die Pluspunkte des Konjunkturpakets sind folgende:
1 der richtige Schritt hin zu einer Fiskalunion,
2 die Stabilisierung der Währungsunion,
3 gemeinsame Schulden in einem billionenschweren Umfang,
4 gemeinsame Schuldverschreibungen,
5 ein Teil der Mitteltransfer erfolgt in Form eines Zuschusses, der nicht zurückbezahlt werden muss.
Dieses Paket ist eine historische Neuigkeit und eine Kampfansage an China. Die EU ist nicht mehr nur Wirtschafts- und Währungs-, sondern auch Fiskalunion. Die Folgen dieses Zusammenschlusses sind: die Erhöhung der Kreditwürdigkeit aller Mitgliedsstaaten. Der Euro ist der Gewinner. Es sind gute Wachstumsaussichten in der EU anzunehmen, sofern das Geld ökonomisch sinnvoll ausgegeben wird. Die Wachstumswerte scheinen weiterhin im Internet- und Informationstechnologien zu liegen.
 
Kontakt